Archiv der Kategorie 'FCZ-Academy'

Marco Schönbächler bis 2012

Freitag, den 18. Juli 2008

Der FCZ und der Offensivspieler Marco Schönbächler einigten sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung um 2 Jahre bis zum 30.06.2012. Der 18-jährige, der seine Laufbahn beim FC Urdorf begann und in der FCZ-Academy ausgebildet wurde, bestreitet seine 2 Saison im Profiteam. Mit einer beachtlichen Bilanz: 26 Spiele in der AXPO Super League, 3 Tore.

?Marco Schönbächler ist eines unserer grossen Talente und wir freuen uns auf eine langjährige Zusammenarbeit. Schönbi ist nicht nur ein sehr begabter Fussballer, sondern er passt auch menschlich in unser Anforderungsprofil. Ausserdem sind wir stolz, dass er bei uns ausgebildet wurde.? Zitat auf fcz.ch von Sportchef Fredy Bickel

Transfers

Dienstag, den 24. Juni 2008

Tito Tarchini
Der 18-jährige Tessiner kommt vom AC Lugano zum FC Zürich und hat einen Vertrag bis 30.06.2011 unterschrieben. Der U19-Nationalspieler wird zunächst das Training mit der U21 aufnehmen und soll zuerst in der 1. Liga Spielpraxis sammeln.

Orhan Mustafi
Er hat sich entschlossen, den Arbeitsvertrag für die U21-Mannschaft nicht zu unterschreiben. Der 18-jährige Stürmer, möchte sein Glück in einem Fanionteam versuchen.

Labinot Sheholli
Labinot Sheholli wird für ein Jahr in die Challenge League zu seinem Stammverein FC Biel-Bienne ausgeliehen.

Emra Tahirovic
Der FCZ hat Emra Tahirovic vom französischen Ligue 1 ? Verein OSC Lille definitiv verpflichtet. Der schwedische Stürmer mit bosnischen Wurzeln erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012.

Eudi Silva de Souza
Eudis wechselt per sofort zum BSC Young Boys. Schade, wir werden seine Leistungen vermissen. Danke für deinen Einsatz in den vergangenen Jahren.

Admir Mehmedi
Der 17-jährige Stürmer, Admir Mehmedi, unterschrieb eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis zum 30. Juni 2011.

FCZ U21 gewinnt 70.YouthCup

Donnerstag, den 1. Mai 2008

FC Zürich U21 - Sieger des 70.YouthCup
Foto von fcz.ch

FCZ Academy – Internat gegründet

Dienstag, den 11. Dezember 2007

Neben der FCZ Academy baut der FC Zürich seine Jungendtalentschule weiter aus. In dem FCZ Academy – Internat können bis zu 6 junge Spieler untergebracht und rund um die Uhr verpflegt werden. Betreut werden die Talente vom langjährigen FCZ – Nachwuchstrainer Louis Nater. Die Finanzierung übernimmt vollumfänglich die Gönnervereinigung FCZ Business Club und ihrem Präsidenten Ren? Strittmatter. Mehr dazu auf fcz.ch

Philippe Koch zur FCZ-Academy

Freitag, den 13. April 2007

Philippe Koch, geb. am 8. Februar 1991, wird die Talentschmiede des Schweizermeisters ab dem 1. Juli 2007 verstärken und hat heute einen Vertrag bis zum 30. Juni 2010 unterschrieben.

Der amtierende U16-Nationalspieler der Schweiz stammt vom FC Biberist SO, spielte danach beim FC Solothurn und ist zur Zeit im Nachwuchs des FC Biel-Bienne. Der 16-jährige Defensivallrounder ist Teamkollege von Fisnik Sabedini.

Quelle: fcz.ch