Monatsarchiv für Mai 2007

Es brodelt in der Gerüchteküche

Donnerstag, den 31. Mai 2007

Wie jedes Jahr, nach einer Meisterschaft, beginnt das grosse Rätselraten um Zuzüge und Abgänge. Bereits eine Woche nach der grossen Finalisima gegen die Grasshoppers brodelt es in der Gerüchteküche gewaltig. Lucien Favre soll bereits am Dienstag nach Berlin geflogen sein, um sich mit Dieter Hoeness von Hertha BSC Berlin ein Verhandlungspoker zu führen.

?Zu Favre gebe ich keinen Kommentar ab?, gab sich Berlins Manager bedeckt, fügte jedoch an: ?Bis Freitag wollen wir den Trainer präsentieren.? Quelle: 20min.ch

Die FCZ Verantwortlichen hatten gar keine Freude darüber, da Lucien Favre über seine Berlin Reise kein Wort verlor und somit Präsident Ancillo Canepa einen Faux-pas passierte.

?Favre ist in der Toskana?, Quelle: 20min.ch

Football Smilie Dä Hooligän meint: “Lulu, bitte bleib bei uns.”

Das zweite, meiner Meinung nach das unwahrscheinlichste Gerücht ist, dass der FC Zürich Interesse an Ricardo Cabanas habe. Der Schweizer Internationale spielt momentan in der 2. Bundesliga beim 1. FC Köln und hat in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel, welche lautet, dass er den Verein für eine Million Euro verlassen kann. Das schlimmste daran ist jedoch, dass Ricardo Cabanas von 1992 bis 2006 beim Erzfeind Grasshopper Club Zürich spielte. Somit ist es klar, dass solche Gerüchte jedem FCZ Fan das Blut gefrieren lässt.

Football Smilie Dä Hooligän meint: “Um Himmelswillen, nur nicht das!”

Das letzte Gerücht das ich auffassen möchte handelt um den Prinzen vom Letzigrund. Es kursieren Gerüchte das der Dosenverein von Dietrich Mateschitz Interesse an Alhassane Keita zeigt. Der Prinz sollte sich bereits seit längeren nicht mehr wohl fühlen in der Wüste.

Keita beklagte sich ja im Winter, dass es in Saudi-Arabien ?keine Discothek? geben. Quelle: fcz.watchblog.ch

Man beachte, Giovanni Trapattoni hatte nach dem Champions-League-Qualifikationsspiel FC Zürich gegen Red Bull Salzburg noch fast rassistische äusserungen über Alhassane Keita gemacht!

Football Smilie Dä Hooligän meint: “Bei den Dosen hat er wenigstens seine Disco direkt im Stadion.”

Lucien Favre zum besten Trainer gewählt

Mittwoch, den 30. Mai 2007

Gestern ging im Berner Kursaal “Die Nacht des Schweizer Fussballs” über die Bühne. Wie bereits im Vorjahr wurde Lucien Favre von der Expertenjury, die vom Schweizerischen Fussballverband (SFV) und der Swiss Football League (SFL) zusammengestellt wurde, zum besten Trainer gewählt.
Quelle: zisch.ch

Meisterrap von Manu

Dienstag, den 29. Mai 2007
YouTube Preview Image

Lucien Favre zu Hertha BSC Berlin

Dienstag, den 29. Mai 2007
Die ?Berliner Morgenpost? meldete, Lucien Favre sei neben dem Norweger Trond Sollied, der im Winter beim griechischen Meister Olympiakos entlassen wurde, und dem bisherigen Berliner Interimstrainer Karsten Heine Kandidat für den Posten des Cheftrainers von Hertha BSC. Gemäss Radio Energy ist der Wechsel definitiv.

Weitere Berichte / Gerüchte: tagensanzeiger.ch, sport1.de und news.ch

Video: Meisterfeier 2007

Montag, den 28. Mai 2007

YouTube Preview Image
YouTube Preview Image
YouTube Preview Image

Xavier Margairaz wechselt zu Osasuna

Sonntag, den 27. Mai 2007
Gemäss ?Le matin dimanche? habe Xavier Margairaz in Pamplona einen 3 Jahres Vertrag für den spanischen Erstligisten Osasuna unterschrieben. Der Transfer wird gemäss ?Noticias de Navarra? offiziell, wenn Osasuna den Klassenerhalt auf sicher hat. Der FCZ und Nationalmannschaftsspieler schoss beim Meisterschaftsfinale gegen GC das entscheidende 2-0.
Quelle: 20min.ch

Meisterfeier 2007

Samstag, den 26. Mai 2007


Quelle: efzezet.ch

Quelle: kurzpass.ch
YouTube Preview Image
Quelle: efzezet.ch
Mehr Fotos: efzezet.ch und kurzpass.ch
Video: 20min.ch

Danke Blerim

Samstag, den 26. Mai 2007

Wir danken Blerim Dzemaili für seinen Einsatz beim FC Zürich. Seit 2001 kämpfte er für den Stadtclub. Neben den beiden Meistertitel 2006 und 2007 gewann er ebenfalls den Cupfinal 2005, U18-Meisterschaft sowie eine meisterliche WM Teilnahme. Wir wünschen Blerim weiterhin einen gute Genesung seiner Verletzung und viel Glück auf der Insel.

Bilder: fczforum.ch

FCZ – Grasshoppers Club (2-0)

Samstag, den 26. Mai 2007

Bilder: fczforum.ch und efzezet.ch

Meisterfeier

Freitag, den 25. Mai 2007

Am Samstag ab 14 Uhr steigt auf dem Helvetia-Platz die Meisterfeier. Der FC Zürich wird um 12:30 mit einem Umzugswagen vom Letzigrund zum Helvetia-Platz fahren.

Erweisen wir der Mannschaft die Ehre, welche ihr Gebürt. Feiern wir mit unseren Jungs den 11.ten Meistertitel!

Alli zum Helvetia-Platz und zwar wie am Donnerstag in WEISS!