Monatsarchiv für November 2006

Saisonkarte für 2. Phase Saison 06/07

Donnerstag, den 30. November 2006

Ab sofort gibt es auf fcz.ch die Saisonkarten für die 2. Phase der Saison 06/07. Eine Stehplatz Saisonkarte in der Estrade Ost (‘Südkurve’) kostet nur 150.- CHF. Wer sich vor dem 6. Dezember ein Abonnement sichert, kann das Schlagerspiel FC Zürich ? FC Sion am 9. Dezember 2006 um 17:45 Uhr gratis in der Platzkategorie anschauen, auf die seine Dauerkarte für das kommende Jahr gilt.

Quelle: fcz.ch

Cup: FCZ – FC St.Gallen

Mittwoch, den 29. November 2006

Das Viertelfinalspiel zwischen dem FC Zürich und dem FC St.Gallen ist voraussichtlich am 14. März 2007. Das geht aus dem Rahmenterminplan der Swiss Football League hervor. Nähere Angaben zu Uhrzeit und exaktem Datum folgen.

Quelle: fcz.ch

Carfahrt nach Thun

Dienstag, den 28. November 2006

Das letzte Auswärtsspiel im Meisterjahr 2006 steht an. Die Reise geht nach Thun.

Anmelden kann man sich unter carreisen@suedkurve.ch.

Anmeldeschluss: Donnerstag, 12 Uhr
Treffpunkt: Samstag, 02.12., Osttribünenparkplatz Letzigrund
Zeit: 14:00 Uhr
Kosten: 25.-

Für all diejenigen die Privat Anreisen, anbei noch ein Bild des Lachen Stadion, Gummistiefel sind empfehlenswert.

250’000.- für Polizeieinsatz

Dienstag, den 28. November 2006
Am Sonntag konnte nur dank enormen Aufgebot der Zürcher Polizei grössere Krawalle zwar verhindert werden, jedoch ist mit 250’000 Franken der Einsatz nicht gerade billig. 10vor10 strahlte gestern einen Beitrag zu diesem Thema.

Die FCB Fans reisten nicht im geplanten Extrazug nach Altstetten, sondern mit normalen Zügen in HB. Auf dem Weg zum Stadion wurden einige Petarden und Fackeln gezündet. Ebenfalls wurde der Verkehr blockiert. Zu Sachbeschädigungen kam es aber kaum.

Im Stadion provozierten die FCB-Anhänger die Gegenseite, indem sie ein riesiges FCZ-Emblem in Brand steckten. Gemäss Medien Berichte konnte die Polizei nach dem Spiel das Aufeinandertreffen der beiden Fanlager verhindert werden. Augenzeuge berichteten jedoch das die Basler Fans über die Duttwilerbrücke zum Bahnhof Altstetten gejagt wurden.
Bild: efzezet.ch
Quelle: sf.tv
Beitrag: 10vor10

Drei Verletzte beim FCZ

Montag, den 27. November 2006

Der finnische Verteidiger Hannu Tihinen hat sich einen Nasenbeinbruch zugezogen und ist heute mittag erfolgreich operiert worden. er kann das Spital morgen Nachmittag verlassen. Der 30-jährige Abwehrchef fällt für das Auswärtsspiel am Samstag beim FC Thun aus.
Bei Raffael wurde eine Rippenprellung diagnostiert und bei Eudis eine Zerrung im linken Oberschenkel. Ein Einsatz der beiden Stürmer am kommenden Wochenende ist fraglich.

Football Smilie Dä Hooligän meint: “Hoffentlich werded de Raffael und de Eudi wieder fit ufs Weekend.”

Dagegen gibt es gute News von Steve von Bergen und Alexandre Alphonse. Beide haben heute morgen das Training wieder aufgenommen.

Quelle: fcz.ch

FCZ – FC Basel (3-2)

Montag, den 27. November 2006


Quelle: efzezet.ch

Telegram:
FC Zürich – FC Basel 2-0 (3-2) – – 18 100 Zuschauer (Saisonrekord)
43′ Eudi 1-0, 45′ Dzemaili 2-0, 69′ Sterjovski 2-1, 71′ Margairaz 3-1, 73′ Caicedo 3-2

Football Smilie Dä Hooligän meint: “Leider hani d’nerve ned mit Bier beruhige chöne, da de liebi Landolt mal wieder es Alkoholverbot het wellä.”

Neuer Finne im Kader

Sonntag, den 26. November 2006
Der FC Zürich und Veli Lampi haben sich über einen Arbeitsvertrag bis 30. Juni 2010 geeinigt.

Der 22-jährige wurde in diesem Jahr mit HJK Helsinki finnischer Pokalsieger und Vizemeister in der heimischen Veikausliiga.

Veli Lampi ist mehrfacher U21-Nationalspieler Finnlands und zählte auch schon zum A-Aufgebot des ehemaligen Schweizer Nationaltrainers Roy Hodgson.

Quelle: fcz.ch

Rückennummer: 2
Name: Veli Lampi
Geburtsort: Seinäjoki/FIN
Geburtsdatum: 20.03.1984
Grösse: 1,82 m
Gewicht: 76 kg

Daniel Stucki bis 2009 beim FCZ

Freitag, den 24. November 2006
Daniel Stucki Gemäss fcz.ch hat sich der Stadtclub und sein 24-jähriger Verteidiger Daniel Stucki auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis 30. Juni 2009 geeinigt.

11’500 Tickets verkauft

Freitag, den 24. November 2006

Für das Spitzenspiel FCZ – FC Basel wurden laut FCZ bereits über 11’500 Tickets verkauft worden. Aus Basel werden gemäss Alexander Kuszka circa 3’000 Fans erwartet. Für das Hochrisikospiel wurden von Seite der Polizei bereits entsprechende Vorkehrungen getroffen. Die Polizei steht in höchster Alarmbereitschaft.

Football Smilie Dä Hooligän meint: “Immer wieder herrlich, d’Vorfreud wenn Bisler uf Züri chömed.”

Lampi doch zum FCZ

Freitag, den 24. November 2006
Wie der Tagesanzeiger schreibt, wird der Finnen Veli Lampi heute Freitag in Zürich zu Vertragsverhandlungen erwartet. Bereits im Sommer hatte der FCZ mit Lampi über einen Transfer verhandelt. Der Wechsel kam damals nicht zu Stande, weil HJK Hel?sinki den Spieler nicht mitten in der Meisterschaft abgeben wollte. Inzwischen ist diese vorüber, HJK beendete es auf dem zweiten Platz. Er ist als Verstärkung für die rechte Flanke vorgesehen.
Quelle: tagesanzeiger.ch